Donnerstag, 13. August 2015

Ein mutiger, unbequemer,

unerschrockener und dabei zutiefst herzlicher, sympathischer Mahner aus Dresden: Uwe Steimle.
Ich habe in den letzten Wochen an manchen Blogeinträgen herumgeschnitzt, gefeilt und werkelt, aber dann war es mir entweder zu spitz oder doch wieder zu weich und rund geraten. Ich wollte es Ihnen dann doch nicht zumuten.
Stattdessen, lasse ich lieber den Mann zu Wort kommen, den ich für den besten Kabarettisten unserer Tage halte:














Mahlzeit!






Keine Kommentare: