Montag, 22. Juni 2015

Die verschwiegene Million

In Rom waren am Samstag gut eine Million! - ja, 1.000.000 Menschen auf der Straße um gegen den Genderwahn zu demonstrieren. In Brüssel hat es wohl so manchem Polit-Honk von innen die Pilotenbrille beschlagen. Die italienische Polit-Kaste hat nun ein millionenschweres Problem, das sich trotz aller Versuche nicht mehr unter den Teppich kehren läßt. Da der deutsche Medienwald wieder einmal reichlich Schatten spendet, stelle ich im Sinne der Erhellung und Aufklärung ein paar Links ein. Dem geneigten Leserkreise stelle ich die Verbreitung dieser guten Nachrichten anheim.

Der Bericht I bei katholisches.info zur Demonstration

Der Bericht II bei katholisches.info

S.E. der Bischof von Ferrara zur Demonstration und zu den Reaktionen








Keine Kommentare: