Donnerstag, 8. Dezember 2011

Zum Hochfeste

der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria, zwei Kompositionen von Guillaume Dufay.



Von nahezu überirdischer Schönheit ist folgende Einspielung des Salve Regina:



Einen gesegneten Feiertag!

Keine Kommentare: